Auf Bewährung - Punkrock! http://aufbewaehrung.blogsport.de Wed, 24 Feb 2016 22:00:48 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en NACHTSCHATTEN http://aufbewaehrung.blogsport.de/2016/01/28/nachtschatten/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2016/01/28/nachtschatten/#comments Thu, 28 Jan 2016 15:23:07 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2016/01/28/nachtschatten/ Hey Punkrocker,
die Spatzen pfeifen es ja schon von den Dächern: Wir bringen am 26.02.2016 unser neues Album »Nachtschatten« über TWISTED CHORDS an den Start. (Das Cover dazu seht ihr hier – designed vom wunderbaren Josua von HOMESICK MERCH)

cover

Hier seht ihr das Video zur ersten Single

»Nachtschatten« hier vorbestellen

➤ LP (rotes Vinyl + DL-Code + Poster – limitiert auf 100):
https://goo.gl/eUesxE

➤ LP (schwarzes Vinyl + DL-Code + Poster):
https://goo.gl/zX6Z7v

➤ CD (Digipack-Version):
https://goo.gl/xX7uty

➤ Tape (limitiert auf 100):
https://goo.gl/3sS9NQ

➤ digital:
https://itun.es/de/CXvN_

➤ Exklusives Merch:
https://goo.gl/c3GEHo

Ausserdem gehen wir auch ordentlich auf Tour, die Termine:
26.02. Leipzig, Wagenplatz Plagwitz
27.02. Berlin, Tommyhaus
04.03. Wertheim, Halle 115
05.03. Mönchengladbach, Jukomm
09.03. Salzburg (AT), Denkmal
10.03. Wien (AT), Venster99
11.03. Graz (AT), SUB
12.03. Innsbruck (AT), tba
19.03. Wismar, Tikozigalpa
26.03. Greifswald, Juz Klex
01.04. Halle, GIG
08.04. Weißenburg, AZ
09.04. Straßkirchen, Plutonium
15.04. München, Glockenbachwerkstatt
16.04. Mülheim a.d.Ruhr, AZ
22.04. Wolfsburg, Juha Ost
23.04. Hameln, K3
29.04. Frankfurt/Main, Exzess
30.04. Rastatt, Art Canrobert
25.06. Hamburg, Gängeviertel
05.08. Berlin, Resist To Exist
06.08. Veltheim (Porta Westfalica), Festivalkult
13.08. Utopia-Fest, Roßwein

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2016/01/28/nachtschatten/feed/
News zur neuen Platte http://aufbewaehrung.blogsport.de/2015/07/15/news-zur-neuen-platte/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2015/07/15/news-zur-neuen-platte/#comments Wed, 15 Jul 2015 09:17:18 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2015/07/15/news-zur-neuen-platte/ Hi Freaks,

ich erwecke diesen Blog mal wieder zum Leben.
Wer auf einem unserer letzten Konzerte am Start war, der hört uns immer mal wieder von »neuer Platte« schwadronieren bzw. hat schon ein paar der neuen Songs hören können. (Wir hoffen, sie gefallen euch.)

Tatsächlich haben wir in den vergangenen Monaten verdammt hart an neuen Songs gearbeitet und das tatsächlich so hart und intensiv, wie wir nie zuvor an etwas gearbeitet haben. Bis zu 3 Proben die Woche, Songs geschrieben und provisorisch aufgenommen, dazwischen immer mal wieder im Home-Studio die Songs »vorproduziert«, mit diesen Ideen zurück in den Proberaum und weiter dran gearbeitet und so weiter. Da kommt pro Song schon ein Arbeitsaufwand von mehreren Wochen zustande. Soviel geprobt und ausprobiert haben wir sicher bei allen Alben/EPs davor nicht ZUSAMMEN.
Auch das Songwriting sind wir komplett anders angegangen als bei den Platten davor, lassen mehr Raum für einzelne Instrumente und Melodien und diskutieren über einzelne Noten, Akkorde und Anschlagstechniken. Ganz schön nerdig, aber es lohnt sich und die Songs machen uns Spaß, wie nie zuvor.
Ausserdem haben wir viel an einem neuen, frischen Sound getüftelt, haben verschiedene Amps getestet von »vintage« bis »brandneu«, von »digital« bis »ultra-analog«, haben uns für kleine Effekt-Spielerein geöffnet und und und.
Ob das alles noch Punk ist? Eigentlich doch scheißegal.

Wir haben von Anfang an gesagt, dass wir kein »Schnauze Voll! (Vol. 2)« an den Start bringen wollen, sowohl musikalisch, als auch inhaltlich. Immerhin ist das Album auch mittlerweile fast 4 Jahre alt, wir haben verdammt viele Shows damit gespielt und finden es an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen, ein Kapitel, für welches »Zurück auf Start« ein wunderschönes Vorwort war.
Wir haben uns auf den Platten davor ausgekotzt und widmen uns nun anderen Themen, auch wenn wir finden, dass z.B. Nazis immer noch auf’s Maul gehört.
Auch wir entwickeln uns weiter und sind es leid, die immer gleichen 4 Akkorde zu spielen und die immer gleichen Platten zu hören. Da ist eine Weiterentwicklung eigentlich nur logisch.

Wir hoffen, ihr seid genauso gespannt wie wir, auf das, was uns erwartet und ich versuche, euch auf diesem Wege häufiger auf dem Laufenden zu halten.

xoxo,
Archi.

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2015/07/15/news-zur-neuen-platte/feed/
»Nur Ein Hit entfernt« Videopremiere http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/12/18/nur-ein-hit-entfernt-videopremiere/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/12/18/nur-ein-hit-entfernt-videopremiere/#comments Thu, 18 Dec 2014 01:00:11 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/12/18/nur-ein-hit-entfernt-videopremiere/ In Zusammenarbeit mit dem MEDIENKOLLEKTIV MANFRED haben wir ein etwas anderes Musikvideo gedreht und mit „Nur Ein Hit Entfernt“ den Soundtrack zu einem waschechten Kurzfilm-Roadmovie geliefert.
Der Song ist von unserer aktuellen EP „Zurück Auf Start“ und bis Weihnachten kostenlos über unsere Bandcamp-Seite zu bekommen.

„Zurück auf Start“ kaufen:
▻ 7-Inch Vinyl: http://goo.gl/GwgLYX
▻ iTu­nes: http://goo.gl/HH86Op
▻ Ama­zon: http://goo.gl/4vmS3y
▻ Spo­ti­fy: http://goo.gl/W3H3rL
▻ Band­camp: http://goo.gl/up9yxg

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/12/18/nur-ein-hit-entfernt-videopremiere/feed/
»Zurück auf Start« kaufen? http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/07/02/zurueck-auf-start-kaufen/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/07/02/zurueck-auf-start-kaufen/#comments Wed, 02 Jul 2014 13:05:24 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/07/02/zurueck-auf-start-kaufen/ Endlich wächst zusammen, was zusammengehört. Unsere Platte gibt es jetzt tatsächlich sowohl physisch, als auch digital. Uns fällt ein Stein vom Herzen!
Alle VorbestellerInnen bekommen sie noch vor dem Wochenende in den Briefkasten und auf den Plattenteller und alle anderen haben hier unten nochmal die Chance zu bestellen, runterzuladen oder kostenlos anzuhören.

▻ 7-Inch Vinyl: http://goo.gl/GwgLYX
▻ iTunes: http://goo.gl/HH86Op
▻ Amazon: http://goo.gl/4vmS3y
▻ Spotify: http://goo.gl/W3H3rL
▻ Bandcamp: http://goo.gl/up9yxg

Hier das aktuelle Video:

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/07/02/zurueck-auf-start-kaufen/feed/
»Zurück auf Start« – unsere neue EP http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/03/03/zurueck-auf-start-unsere-neue-ep/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/03/03/zurueck-auf-start-unsere-neue-ep/#comments Mon, 03 Mar 2014 10:12:09 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/03/03/zurueck-auf-start-unsere-neue-ep/ Am 25.4. erscheint unser neues Baby mit dem Namen »Zurück auf Start«, hier die sogenannten FAQ’s (meist-gefragten Fragen) dazu:

In welcher Form erscheint eure neue Platte?
Die Platte wird unser erster Tonträger, der auf Vinyl erscheint. Ausserdem gibt es die Songs erstmalig bei itunes, deezer, spotify, amazon-mp3 und und und

Ich habe keinen Plattenspieler. Wieso macht ihr das Ding nicht auf CD? Lohnt es sich trotzdem die Platte zu bestellen?
Dass wir »Zurück auf Start« nur auf Vinyl veröffentlichen hat mehrere Gründe, zum einen finden wir, dass eine EP nur auf einer 7-Inch richtig gut kommt, zum anderen lohnt sich eine extra CD-Pressung für 4 Songs nicht wirklich (ihr müsst wissen, dass wir das alles selbst finanzieren).
Die ersten 200 InhaberInnen der Platte bekommen einen Download-Code dazu, alle anderen haben, wie gesagt, die Möglichkeit, die Songs digital zu erwerben oder zu streamen.

Ab wann kann ich die Platte bestellen und wann bekomme ich sie?
Vorbestellung der Platte beginnt am 30.März, sowohl digital als auch physisch über unseren neuen Shop. Ab sofort gibt es bei Amazon die ersten Hörproben zu allen 4 Songs.
Release-Datum ist der 25.4.2014, wenn das Presswerk mitspielt, bekommen alle VorbestellerInnen die Platte sogar ein paar Tage vor offiziellem Release. Alle Leute, die die EP bei itunes oder Amazon vorbestellen bekommen sie garantiert am 25.4., ausserdem wird sie ebenfalls am 25.4. auf der ganzen Welt über spotify zu streamen sein.

Wieviele Songs sind auf der Platte?
Die Platte wird 4 brandneue Songs enthalten.
Auf der einen Seite »Zurück auf Start« und »Nur ein Hit entfernt«, auf der anderen Seite »Bleib, wo du bist!« und »‘Ne Buddel voll Ru(h)m«.

Gibt es vorab mal einen ganzen Song zu hören? Wird es ein neues Video geben?
Aber klar doch! Wir haben soeben ein Video mit den wunderbaren Leuten vom Medienkollektiv Manfred abgedreht und sind selbst schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Den Song und das Video werdet ihr auf jeden Fall im Monat vor der Veröffentlichung der EP zu hören und zu sehen bekommen!

Wie sieht die Platte aus?

Interessiert euch, was wir alle davon halten?
Klar, wir sind immer bereit für Lob und Kritik. Schreibt uns bei facebook, hinterlasst ein Kommentar, quatscht uns in der Kneipe an! Wie ihr wollt. Wir machen das ganze Ding zusammen!

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/03/03/zurueck-auf-start-unsere-neue-ep/feed/
Zweiter Einblick in die neue Platte http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/02/27/zweiter-einblick-in-die-neue-platte/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/02/27/zweiter-einblick-in-die-neue-platte/#comments Thu, 27 Feb 2014 09:34:22 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/02/27/zweiter-einblick-in-die-neue-platte/ Langsam wird es ernst. Die Songs sind da, das Artwork steht, ein paar Kleinigkeiten noch und dann geht’s in’s Presswerk und dann warten wir gemeinsam mit euch auf die Veröffentlichung.
Hier gibt es einen zweiten Song zum Reinhören, mit Gesang und so. Wir können das alles kaum erwarten!

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/02/27/zweiter-einblick-in-die-neue-platte/feed/
Erster Einblick in die neue Platte http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/01/26/erster-einblick-in-die-neue-platte/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/01/26/erster-einblick-in-die-neue-platte/#comments Sun, 26 Jan 2014 18:15:50 +0000 aufbewaehrung Musik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/01/26/erster-einblick-in-die-neue-platte/ Wir sitzen hier grade über den ersten Mixen der neuen Platte, über Skripten für das erste Video, über dem Artwork der EP und und und… Da haben wir beschlossen, mal einen kleinen »Trailer« für euch rauszuhauen und haben ein paar Festival-Aufnahmen mit einem kurzen Auszug einer der neuen Songs kombiniert uuuuund TADA!
So ungefähr hört sich das neue Baby dann an:

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2014/01/26/erster-einblick-in-die-neue-platte/feed/
The Brandenburg-Stories (continued) http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/12/06/the-brandenburg-stories-continued/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/12/06/the-brandenburg-stories-continued/#comments Fri, 06 Dec 2013 15:09:00 +0000 aufbewaehrung Politik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/12/06/the-brandenburg-stories-continued/ Eben erhielten wir eine Mail von Blogsport, in der uns mitgeteilt wurde, dass das Indizierungsverfahren gegen uns und unser Album „Schnauze Voll“ eingestellt wurde.
Witzige Randbemerkung: Von so einem Verfahren wussten wir bis zu diesem Zeitpunkt nichts. Zweiter witziger Punkt: initiiert wurde das Verfahren vom Landeskriminalamt Brandenburg. („Brandenburg?“ wird sich da die geneigte Leserschaft fragen. Ja, da war doch was. Beim gleichen Bundesland standen wir im Verfassungsschutzbericht 2012 und haben uns erfolgreich dagegen gewehrt.)

Scheinbar gibt es in Brandeburg und Umland nicht genug Probleme, so dass wir zum wiederholten Male ins Visier der Ermittler gelangt sind. Scheinbar gibt es keine militante Neo-Nazi-Szene in dem Bundesland, die Konzerte von Holocaust-leugnenden Bands und ähnlich „lustige Veranstaltungen“ abhält.
Ein weiterer deutlicher Beweis, wie AKTIV in die falsche Richtung agiert wird, denn offenbar sieht die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien keinen Anlass für eine Indizierung unserer Scheibe.

Hier mal der Beschluss als Screenshot:

indizierung

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/12/06/the-brandenburg-stories-continued/feed/
Gigantisches Meck-Pomm Wochenende im November http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/27/gigantisches-meck-pomm-wochenende-im-november/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/27/gigantisches-meck-pomm-wochenende-im-november/#comments Fri, 27 Sep 2013 09:35:23 +0000 aufbewaehrung Allgemein http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/27/gigantisches-meck-pomm-wochenende-im-november/ Was war das bisher für ein Jahr 2013.
Unzählige Konzerte, unsere erste Tour, das erste Mal im Ausland, viele tolle Festivals, Erwähnung im Verfassungsschutzbericht Brandenburg und nicht zuletzt, ein ausverkauftes Heimspiel in Wismar.

Nun wollen wir etwas zurückgeben und haben uns was besonderes einfallen lassen.
Wir spielen 2 Konzerte an einem Wochenende in MV: einmal am 15.11. in der Stadthalle Ludwigslust, beim ROCK DEINE MEINUNG 9.0 mit illustren Bands wie RADIO HAVANNA und SKANKSHOT, zum anderen spielen wir am 16.11. eine Soli-Show für alle betroffenen staatlicher Repression im TIKO WISMAR.

In Ludwigslust findet bereits zum 9. Mal die Konzertreihe ROCK DEINE MEINUNG statt. Mecklenburg-Vorpommern ist kein Ort wie Berlin-Friedrichshain oder Leipzig-Connewitz. Es ist nachwievor kein Leichtes, sich als nicht-rechter Jugendlicher auszuleben und vorallem auch wohlzufühlen. Die Konzertreihe ROCK DEINE MEINUNG bietet zumindest für ein paar Abend einen Ort des Rückzugs, des Austauschs und des Wohlfühlens. Wir freuen uns, endlich Teil davon sein zu dürfen. Weitere Infos: https://www.facebook.com/events/362806220517752/

Es ist uns nachwievor wichtig, uns politisch zu positionieren und nicht zuletzt durch unsere Eintragung im Verfassungsschutzbericht, wissen wir, wie wichtig Solidarität und Unterstützung, grade in linkspolitischen Zusammenhängen, ist. Darum veranstalten wir als Band mit einigen Freunden einen Abend, der Menschen, die unter staatlicher Repression leiden, Kraft geben und zeigen soll, dass sie nicht alleine sind. Es wird Diskussionsraum gelassen, Infomaterial zur Verfügung gestellt und nicht zuletzt gibt es einen abwechslungsreichen musikalischen Rahmen.
Wie das genau aussieht, erfahrt ihr im Laufe der nächsten Zeit über die facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/177199259135743

An beiden Abend werden wir unterschiedliche Konzerte spielen. Es wird spannend!

Wir sehen uns!

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/27/gigantisches-meck-pomm-wochenende-im-november/feed/
Auf Bewährung und der Verfassungsschutz (Teil 2) http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/15/auf-bewaehrung-und-der-verfassungsschutz-teil-2/ http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/15/auf-bewaehrung-und-der-verfassungsschutz-teil-2/#comments Sun, 15 Sep 2013 11:01:13 +0000 aufbewaehrung Politik http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/15/auf-bewaehrung-und-der-verfassungsschutz-teil-2/ Gestern haben wir ein Schreiben vom Verfassungsschutz Brandenburg an unseren Anwalt bekommen, in welchem es heißt:

Auf Seite 129 des Verfassungsschutzberichts 2012 wird der erste Absatz („Die Band Auf Bewährung…“) in allen Online-Varianten komplett geschwärzt. Der Auszug aus dem Liedtext bleibt unverändert.

Die Erwähnung der Band im Register auf der Seite 354 des Verfassungsschutzberichts 2012 wird in allen Online-Varianten geschwärzt.

Die Printausgaben des Verfassungsschutzberichts sind inzwischen nahezu vollständig vergriffen.

So weit so gut. Das bedeutet, dass von nun an unser Name nicht mehr im Verfassungsschutzbericht Brandenburgs auftaucht, jedoch unser Songtext kommentarlos stehen bleibt (auch irgendwie ein Statement vom Verfassungsschutz, oder?). Das ist für uns zumindest ein Teilerfolg – denn in den Printausgaben, die bereits verteilt sind, bleibt logischerweise alles wie es ist.

Am Meisten mussten wir über den letzten Satz im Brief an unseren Anwalt schmunzeln:

Abschließend erlauben Sie mir anzumerken, dass es aus unserer Sicht wünschenswert wäre, wenn ihre Mandantin künftig nicht mehr mit Hass-Äußerungen gegen Polizeibeamte in Erscheinung treten würde.

Wir bleiben dabei: Grade durch dieses Beispiel, zeigt der Verfassungsschutz die Sinnlosigkeit seiner eigenen Existenz auf. Linke Projekte und Bands werden vom VS kriminalisiert, während eine „Organisation“ wie der NSU unbehelligt unter den Augen eben jener Behörde morden konnte. Wir kriegen das Kotzen!

]]>
http://aufbewaehrung.blogsport.de/2013/09/15/auf-bewaehrung-und-der-verfassungsschutz-teil-2/feed/